Informationsarchitekt Hamburg. Freenlance: Auch für  München oder Berlin.

 

Informationsarchitektur und User Experience Architecture mit optimaler Usability. Gibt es von Textdealer aus Hamburg.

 

Leistungen als
Informationsarchitekt:


Konzeption
Beratung
Grafik-Frontend

Projektleitung

• Erstellung Wire-Frames

 

Für:
Industrie

Internetagenturen

Werbeagenturen

Portale

Wir lieben Text und Konzeption.

Zugegeben dies ist eher eine Hommage an eine derzeit beliebte Kampagne. Neugierig?

Jetzt mehr erfahren mit einem Klick.

Supplier-Portal von Vodafone.


Das Supplier-Portal von Vodafone bündelt elektronisch den gesamten Austausch des Mobilfunkanbieters mit seinen Lieferanten (Werbeagenturen, Druckereien etc.). Insgesamt bietet das Portal eine ausgereifte User Experience Architecture welche die komplexen Verfahren äußerst übersichtlich abbildet.

Konzeptioner und Informationsarchitekt:

Michael Mainka leitete als Konzepter und Informationsarchitekt das komplexe Projekt.

 

Intranet für PLANA.


Für PLANA KÜCHENLAND und dem dazugehörigen Marketing-Partner mms-online wurde eine Intranetseite als CMS-System entwickelt. Das Ziel: Alle Franchisepartner von PLANA können über diese Online-Plattform ihre Werbemittel bestellen. Dazu umfasst die Seite etwa 200 Unterseiten auf denen auch vielfältige Hilfen und News angeboten werden.

Leistungen:

Konzeption, Layout, CMS-Eingabe und Text kamen von Michael Mainka.

Vodafone Business-News-Plattform.


Die Business-News-Plattform von Vodafone konzentriert sich auf die Versendung von individualisierten Newslettern, welche zumeist an bestehende oder potentielle Großkunden versendet werden.

Informationsarchitekt:
Das System ist dabei seitens der Informationsarchitektur so ausgelegt, dass es äußerst leicht fällt, passgenaue und individuelle Newsletter zu erstellen und zu versenden.

Informations-
Architekt.

 

Schön, wenn nachher alles stimmt: Textdealer sorgt als Informationsarchitekt auch bei komplexen Themen für die nötige Einfachheit. Denn die dem zugrunde liegende Informations-Architektur bzw. Online-Konzeption berücksichtigt nicht nur die notwendigen Prozesse, sondern eben auch die Usability.